Tag 4: 01. August

Logbuch der VEGA Enterprise, Sternzeit 8381
Es regnet, es regnet, die Erde wird nass… Überraschenderweise fing es um ca. 03:00 Uhr Nachts an zu Gewittern. Zum Glück für alle regnete es nicht, sondern lediglich Blitze erhellten den Nachthimmel. Die Werwolfrunden wirkten plötzlich schaurig real. Schließlich erschienen auch kaum Teilis zum Frühstück. Der Regen rächte sich nach dem Frühstück und ließ die Ingenieure im Regen stehen. Bei den AGs herrschte dagegen allgemeine körperliche Anwesenheit. Der Chor vertrieb mal wieder mit seinen Gesängen alle anderen aus der Bar. Beim Mathe 2 Seminar lauschten die tapferen Teilis den Worten des weisen Fabi von der hohen wackligen Bank herab über die Gesetzten von Größer und Kleiner. Anschließend erzählte uns Felix etwas über Exoplaneten, wie man sie findet und wie sie aussehen (könnten). Währenddessen und dazwischen schienen einige mit Waffen aufeinander loszugehen (eventuell nehmen sie das Mörderspiel zu ernst, schließlich gibt es schon die ersten Toten). Vor dem Mitternachtsimbiss traf sich dann noch das Filmteam um Leute zu motivieren, Requisiten zu basteln.
Leander, der traurigerweise schon tot ist (danke Cora)
Lisa, die lieber Munchkin spielt
Celina, die gerne mit Schwertern Leute haut
Fabi, der die Flasche als Instrument für sich entdeckt hat

Datei hochladen: