Tag 3: 31. Juli

 Logbuch der VEGA Enterprise, Sternzeit 1934
Da Lisa heute zu unmotiviert ist und ich niemanden anderen überredet bekommen habe, darf ich heute mich etwas austoben… Nach einem recht ruhigen Vormittag mit Frühstück, Rakbau, Mittagessen und AGs folgte der Nachmittag und das Abendessen. Erstaunlicherweise orakelte Jessica dieses Mal den Kaiserschmarren zum Abendessen. Danach ging es um 20:00 Uhr, nach den Mathe-Seminaren (Mathe II weiß jetzt, dass 1+2=3 ist), mit einer weiteren Runde Stratego weiter. Alle Teilis, die ihre Mordslust und ihren Kampfeswillen noch nicht verloren hatten, rannten mehr oder weniger ums Gelände (ein Sieg für Rot, ein Unentschieden). Mörderisch ging es mit der Eröffnung des Mörderspiels weiter. Dieses Jahr wird zur Freude der Teilis mit Gegenstand getötet. Bei der anschließenden Powerpoint-Karaoke waren alle von Hannahs und Celinas Konzept von Schuhen gegen Kinder(keime) begeistert. Der Abend zog sich recht lang, jetzt muss der Film aber in den nächsten Tagen wirklich in die Pötte kommen! Nun bleibt nur noch die Eröffnung des Mörderspiels um 00:00 Uhr sowie der Mitternachtsimbiss.
Leander, der noch wach und motiviert ist
Lisa, die schläft (aber trotzdem noch korrigiert)
Fabi, dessen Ostertasse nur anwesend ist

Datei hochladen: