02.08.2010 - 10.Tag

Nachts wurden alle, die im Freien clusterten vom starken Regen überrascht. Doch es konnten alle schnell ins Haus flüchten. Der Großcluster, der sich daraufhin im Vortragsraum gebildet hatte, musste dann spätestens um 10 Uhr aufgelöst werden, da Jochen Schneiders Vortrag über die Allgemeine Relativitätstheorie anfing. Beim Mittagessen begrüßten wir Professor Liebscher, der in den folgenden Tagen einige Workshops durchführen wird. Nach den AGs gab Fabian einen Einblick in die Programmiersprache C++. Inzwischen war auch Prof. Lotze eingetroffen und hielt am Abend einen Vortrag über Galilei und Kepler. Den schlechten Himmel überbrückten viele Teilis mit Filmeschauen.