Tag 13 - 10. August 2012

Aktuelle Zeitung

Der letzte Morgen brach an. Es wurden noch Raketen fertiggestellt für die Starts am Nachmittag. Einige der schon mal geflogenen wurden repariert, damit sie noch ein zweites Mal starten konnten. Im Robotikworkshop wurde fleißig gelötet und programmiert um zu Ergebnissen bei den ASURO- Robotern zu kommen.

Nach dem Mittagessen wurde das Haus aufgeräumt und viele zum Teil verloren gedachte Dinge tauchten wieder auf. Zeitgleich begann eine kleine Gruppe damit, den heutigen Mitternachtsimbiss zuzubereiten. Das verbackene Kilogramm Butter spricht für sich ;)

Währenddessen arbeitete das Film-Team (insbesondere Jo) an der Fertigstellung des Campfilms für die abendliche Weltpremiere, welche eine voller Erfolg war.

Vor dem Film gab es am Bunten Abend noch das Konzert des Chores, die Evaluation (dieses Mal nicht vom Land Niedersachsen)und die Ehrung verschiedener Teilis und einen Kuchen für die Leiter für ihr Engagement und das tolle bisher noch unfallfreie ASL.

Den restlichen Abend über wurde zusammen gesessen, Zettel geschrieben, gelacht, geredet und noch die eine oder andere Runde Wolf gespielt, bevor es an die Kuchenschlacht ging. Wie schon gesagt ein sehr gelungener Abschluss für ein tolles ASL.